FAQ – Datenträger entsorgen in Offenbach am Main

Datenschutzkonforme Aktenvernichtung, Festplattenentsorgung & mehr

Wo Datenträger entsorgen in Offenbach am Main?

Im Onlineshop für Aktenvernichtung bestellen sie die Datenträgerentsorgung ganz bequem und verlassen sich im Anschluss auf eine zuverlässige, datenschutzkonforme Entsorgung Ihrer Aktenordner, Dokumente, Formulare, Festplatten und sonstigen Datenträger. So können Sie sich voll und ganz auf Ihre Kernkompetenz konzentrieren und die rechtssichere Datenentsorgung unseren erfahrenen Profis überlassen.

Was kostet es, Datenträger in Offenbach online entsorgen zu lassen?

Die Preise für die Entsorgung richten sich nach Art und Menge der Datenträger sowie nach dem gewünschten Leistungsumfang. Hier bieten wir viele Optionen, damit Sie genau die Leistung buchen können, die Ihren Ansprüchen entspricht – beispielsweise eine einmalige Aktenvernichtung in geringer Anzahl bis hin zur regelmäßigen Datenträgervernichtung in großen Mengen. Die Kosten sind im Onlineshop transparent ausgewiesen. Für die Anfahrt in Offenbach kommt eine Anfahrtspauschale in Höhe von lediglich € 20,00 hinzu – unabhängig davon, wie viele Aktenordner, Festplatten oder Datenträger Sie in die Vernichtung geben.  

Wie werden die Datenträger abgeholt und transportiert?

Für die Sammlung und Lagerung Ihrer Akten, Festplatten oder sonstigen Datenträger stellen wir spezielle, abschließbare Alu-Behälter für den Innenbereich bzw. ebenfalls abschließbare Spezialcontainer für den Außenbereich zur Verfügung – je nach gebuchter Leistung kurzfristig kostenlos oder längerfristig auf Mietbasis. Der Transport erfolgt dann in gesicherten und überwachten Transportfahrzeugen.

Können Aktenordner, Festplatten und Datenträger in Offenbach regelmäßig entsorgt werden?

Ja. Hierzu bieten wir im Paket »Regelmäßig« eine zyklische Abholung und Entsorgung Ihrer Datenträger nach vereinbartem Rhythmus. Beachten sie hierzu auch unsere attraktiven Mengenrabatte schon bei mehr als 30 Aktenordnern, mehr als 80 Festplatten oder mehr als 35 kg sonstigen Datenträgern. 

Bis zu welcher Schutzklasse bzw. Sicherheitsstufe erfolgt die Aktenvernichtung in Offenbach?

Als zertifizierter Fachentsorgungsbetrieb nach § 56 des Kreislaufwirtschaftsgesetzes (KrWG) vernichten wir Akten, Dokumente, Festplatten und sonstige Datenträger mit personenbezogenen und/oder sensiblen Daten bis zur höchsten Schutzklasse 3 und bis Sicherheitsstufe 5.

Die Schutzkassen gemäß DIN 66399 im Überblick:

Schutzklasse    Beschreibung
1normaler Bedarf für interne Daten
2hoher Bedarf für vertrauliche Daten
3sehr hoher Bedarf für besonders geheime Daten

 

Die Sicherheitsstufen gemäß DIN 66399 im Überblick:

SicherheitsstufeDatenträger-Vernichtungsempfehlung
1Allgemeine Daten - Reproduktion mit einfachem Aufwand
2Interne Daten - Reproduktion mit besonderem Aufwand
3Sensible Daten - Reproduktion mit erheblichem Aufwand
4Besonders sensible Daten - Reproduktion mit außergewöhnlichem Aufwand
5Geheim zu haltende Daten - Reproduktion mit zweifelhaften Methoden
6Geheime Hochsicherheitsdaten - Reproduktion technisch nicht möglich
7Top Secret Hochsicherheitsdaten - Reproduktion ausgeschlossen

Kann die datenschutzkonforme Aktenvernichtung in Offenbach rechtssicher nachgewiesen werden?

Wir dokumentieren die Entsorgung gemäß den Vorschriften und Sie erhalten als rechtssicheren Nachweis ein Vernichtungsprotokoll. 


Zu weiteren Fragen oder individuellen Angeboten beraten wir Sie sehr gerne – kontaktieren Sie uns jetzt gleich.

Die datenschutzkonforme Aktenvernichtung in Offenbach am Main bestellen Sie hier online: